Einkauf - Supply Management - Vertragsrecht - Logistik

Preisabwehr intensiv!

So setzen Sie sich in der Preisverhandlung durch!
  • Unberechtigte Preiserhöhungen erkennen und abwehren
  • Ihr Recht auf Preissenkungen erkennen und durchsetzen
  • Viele Informationsquellen – kostenlos und unbezahlbar

Ihr Nutzen

Wie Einkäuferinnen und Einkäufer in den aktuell sehr schwierigen Zeiten Preisverhandlungen erfolgreich führen können, wird in diesem Seminar intensiv behandelt. Der erfahrene Vortragende zeigt Ihnen die praktische Umsetzung anhand realer Beispiele und demonstriert Ihnen mittels verschiedener Informationsquellen, wie Preise und Kostenstrukturen von Lieferanten transparenter werden.

Termine

Preisabwehr intensiv!

06. März 2025 | 09:00 - 17:00 Uhr | online
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jürgen Simon
€ 675,- exkl. MwSt., € 615,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
16.
Oktober 2025
Jetzt anmelden Folder anfordern

Preisabwehr intensiv!

16. Oktober 2025 | 09:00 - 17:00 Uhr | online
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Jürgen Simon
€ 675,- exkl. MwSt., € 615,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder in einem ÖPWZ-Forum und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

24.
Juni bis 25. Juni 2024
Mehr anzeigen
Einkauf - Supply Management - Vertragsrecht - Logistik

Stark in der Preisverhandlung bei Abhängigkeiten

  • 24. Juni - 25. Juni 2024 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Dipl.- BW Matthias Grossmann
Strategisch und in der Verhandlung Monopolsituationen knacken