Unter dem Motto „Die DNS des Einkaufs“ präsentiert sich der Jahreskongress Einkauf & Supply Management 2021.

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Sicherheit sind treibende Faktoren in Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.

DNS ist ein Makromolekül, das im Kern fast jeder Zelle eines Lebewesens zu finden ist und in dem die Informationen zur Entwicklung und Funktion des Lebewesens kodiert sind.

Die ursprüngliche Kodierung des Einkaufs als Beschaffer von Gütern, Dienstleistungen in richtiger Qualität zum richtigen Zeitpunkt/Ort, zum richtigen Preis ist nach wie vor gültig.
Doch das „Lebewesen“ Einkauf entwickelt sich ständig weiter. Ist es doch wesentlicher Player als sicherer Versorger, Risikomanager und Problemlöser für interne und externe Partner.

Hören Sie an drei Halbtagen, welche Schritte ExpertInnen in den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Sicherheit gesetzt haben. Erfahren Sie, wie Sie damit Ihren Einkauf und Ihre Organisation zu nachhaltigem Erfolg führen können. Der Jahreskongress findet online über Zoom statt und ist kostenlos.

1. Oktober 2021 von 10:00 – 12:15 Uhr: Digitalisierung
7. Oktober 2021 von 14:00 – 16:15 Uhr: Nachhaltigkeit
14. Oktober 2021 von 14:00 – 16:15 Uhr: Sicherheit der Versorgung

Zum Programm und zur Anmeldung

Wir danken unserem Partner Unite Mercateo für die Ermöglichung dieses Events!

Vielen Dank und liebe Grüße,
Bibiane Sibera

AnsprechpartnerIn

Bibiane Sibera vCard icon

Tel.+43 1 533 86 36-56