Finanzen - Steuern - Controlling

EXCEL 2019 Kompetenz-Update

Neuerungen und Wissensupdate
  • Sie wollen sich umfassend über die Neuerungen und Änderungen informieren
  • Sie planen / realisieren den Umstieg auf Excel 2019 / Office 365
  • Sie brauchen Informationen über die Positionierung von Excel 2019 im Business Intelligence-Konzept

Ihr Nutzen

Sie kennen Excel, arbeiten aber noch mit herkömmlichen Methoden (z.B. Listen, absolute Bezüge, Verweise, Verknüpfungen).
Dann nehmen Sie teil und
  • lernen das neue Excel 2019 und die Cloud-Version Office 365 kennen und erfahren, welche Rolle die Software im IT-Umfeld und im Business Intelligence-Konzept spielt.
  • üben die neuen Funktionen, Techniken und Diagramme an praktischen Beispielen und können das Gelernte sofort in die Tat umsetzen.
  • haben die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und mit dem erfahrenen Referenten über Ausrichtung, Ziele und Strategien im Office- und BI-Umfeld zu diskutieren.

Das Seminar zeigt Ihnen, was Excel 2019/Office 365 kann und wie die Software im gesamten IT-Umfeld zu positionieren ist.

Termine

EXCEL 2019 Kompetenz-Update

09. Juli 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
Ignatz Schels
€ 535,- exkl. MwSt., € 475,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre ReferentInnen

 Ignatz Schels
Ignatz Schels
Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder im Forum Finanzen und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

Excel im Finanzbereich
23.
Oktober bis 24. Oktober 2019
Mehr anzeigen
Finanzen - Steuern - Controlling

Excel im Finanzbereich

  • 23. Oktober - 24. Oktober 2019 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Ignatz Schels
02.
März bis 03. März 2020
Mehr anzeigen
Finanzen - Steuern - Controlling

Business Intelligence mit Microsoft Excel

  • 02. März - 03. März 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Mag. Ignaz A. Schels
Datenanalyse und Berichte mit PowerQuery, PowerPivot und PowerBI