ÖPWZ-Academy Digital Procurement Officer (DPO)

Ihre Ausbildung für Digitalisierung in Einkauf & Supply Management am Weg zur Procurement Excellence
  • Wesentliche Faktoren im Digitalisierungsprozess:
Risikomanagement, rechtliche Aspekte, Security Management
  • Potenziale des Einkaufs heben:
Unabhängig von Unternehmensgröße, Branche und ERP-System
  • Anwendungen der Digitalisierung in der Einkaufsorganisation:
Durch effiziente operative Prozesse zu einem starken strategischen Einkauf
  • Strategien und Methoden der Umsetzung:
Potenzialanalyse, Change Management, Business Intelligence

Ihr Nutzen

  • Sie haben Kenntnis über die Grundlagen digitaler Technologien und Anwendungen sowie die wesentlichen Faktoren im Digitalisierungsprozess.
  • Sie lernen Anwendungsmöglichkeiten der Digitalisierung im strategischen und operativen Einkauf kennen.
  • Sie wenden Methoden der Datennutzung in Organisation, Prozessen und Analysen an und entwickeln und realisieren digitale Strategien.
  • Sie erarbeiten den Fahrplan zur konkreten Anwendung digitaler Technologien in Einkauf und Supply Management.

Termine

Nur noch 3 Plätze frei
9. - 12.10.2017, Wien
Ing. DI (FH) Herbert Dirnberger, MA, MMag.a Linda Rössler, Mag.a Raffaela Wallerstorfer, Tobias Zillner, BSc MMSc
€ 2.250,- exkl. MwSt., € 1.990,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0
16. - 19.4.2018, Wien
Ing. DI (FH) Herbert Dirnberger, MA, MMag.a Linda Rössler, Mag.a Raffaela Wallerstorfer, Tobias Zillner, BSc MMSc
€ 2.250,- exkl. MwSt., € 1.990,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Ing. DI (FH) Herbert Dirnberger, MA
Ing. DI (FH) Herbert Dirnberger, MA
MMag.a Linda Rössler
MMag.a Linda Rössler
Mag.a Raffaela Wallerstorfer
Mag.a Raffaela Wallerstorfer
 Tobias Zillner, BSc MMSc
Tobias Zillner, BSc MMSc
Bibiane Sibera

Ihre Ansprechpartnerin

Bibiane Sibera

bibiane.sibera@opwz.com

+43 1 533 86 36-56

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen