Einkauf - Supply Management - Vertragsrecht - Logistik

Bedarfsrechnung

  • Digitalisierung durch geeignete Prognosealgorithmen
  • Den Blick in die Zukunft möglich machen

Ihr Nutzen

Sie lernen die Möglichkeiten kennen, anhand der artikelspezifischen Verbrauchsmengen rollierende Prognosen mittels geeigneter Prognosealgorithmen zu erstellen und die Prognosequalität der einzelnen Verfahren zu bewerten. Durch dieses Know-how können Sie den Weg für die Digitalisierung der verbrauchsgesteuerten Bedarfsrechnung in Ihrem Unternehmen erkennen und umsetzen.

Dieser Tag ist Teil des "Lehrgangs DISPO 4.0“. Sie können diesen Tag auch einzeln buchen.

Termine

31.
Jänner 2022
Jetzt anmelden Folder Download

Bedarfsrechnung

31. Jänner 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
Dipl.-Ing. Alexander Schmid
€ 635,- exkl. MwSt., € 575,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre ReferentInnen

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder in einem ÖPWZ-Forum und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

01.
Februar 2022
Mehr anzeigen
Einkauf - Supply Management - Vertragsrecht - Logistik

Bestandsrechnung

  • 01. Februar 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Dipl.-Ing. Alexander Schmid
- Digitalisierung durch optimale, dynamische Sicherheitsbestandsalgorithmen
- Reduzierte Kapitalbindung | Erhöhte Lieferfähigkeit
02.
Februar 2022
Mehr anzeigen
Einkauf - Supply Management - Vertragsrecht - Logistik

Bestellrechnung

  • 02. Februar 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Dipl.-Ing. Alexander Schmid
- Digitalisierung durch kostenoptimale Bestelllosgrößenalgorithmen
- Geringere Bestellkosten | Verbesserte Bestellmengen und -zeitpunkte