Management - Unternehmenspraxis

Whistleblowing

  • Die Whistleblower-Richtlinie:
Verpflichtend seit 16. 4. 2019
  • Praxistipps für die Umsetzung eines Whistleblowing-Systems
  • Gesetzliche Schutzmaßnahmen für „Hinweisgeber“
  • Whistleblowing-Systeme als Teil der Compliance

Ihr Nutzen

Nicht nur die Großen sind in der Pflicht!
Bereits ab 50 ArbeitnehmerInnen sind Unternehmen und Vereine verpflichtet, interne Whistleblowing-Systeme zu installieren und Whistleblower zu schützen – und haben dafür lediglich zwei Jahre Zeit für die Umsetzung.
Zwei Experten informieren Sie umfassend und praxisnah, wie Sie die Umsetzung der Richtlinie in Ihrem Unternehmen angehen und gleichzeitig den Compliance-Aufwand gering halten können.

Termine

30.
September 2020
Jetzt anmelden Folder Download

Whistleblowing

30. September 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
Mag. Martin Eckel, LL.M., Mag. Wolfgang Kapek
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre ReferentInnen

Mag. Martin Eckel, LL.M.
Mag. Martin Eckel, LL.M.
Mag.  Wolfgang Kapek
Mag. Wolfgang Kapek
Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder im Forum KVP & Innovation und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder in ein ÖPWZ-Forum und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

15.
Juli 2020
Mehr anzeigen
Management - Unternehmenspraxis

Online: Arbeitsrecht für Führungskräfte

  • 15. Juli 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Online
    Dr. Wolfgang Auner