Management - Unternehmenspraxis

Die EU-Whistleblower-Richtlinie und ihre Umsetzung in Österreich

  • Umsetzung in nationales Recht bis 17. Dezember 2021 – das HSchG
  • Praxistipps für die Umsetzung eines Whistleblowing-Systems
  • Gesetzliche Schutzmaßnahmen für Hinweisgeber
  • Whistleblowing-Systeme als Teil der Compliance

Ihr Nutzen

Nicht nur die Großen sind in der Pflicht!
Bereits ab 50 ArbeitnehmerInnen sind Unternehmen und Vereine verpflichtet, interne Whistleblowing-Systeme zu implementieren und Hinweisgeber wirksam vor Repressalien zu schützen. Zwei Experten informieren Sie umfassend und praxisnah, wie Sie Ihr Unternehmen rechtszeitig auf die neue Rechtslage vorbereiten und gleichzeitig den Compliance-Aufwand geringhalten können.

Termine

30.
September 2022
Jetzt anmelden Folder Download

Die EU-Whistleblower-Richtlinie und ihre Umsetzung in Österreich

30. September 2022 | 09:00 - 13:00 Uhr | online
Mag. Martin Eckel, LL.M., Mag. Wolfgang Kapek
Online-Webinar
22.
Februar 2023
Jetzt anmelden Folder Download

Die EU-Whistleblower-Richtlinie und ihre Umsetzung in Österreich

22. Februar 2023 | 09:00 - 13:00 Uhr | online
Mag. Martin Eckel, LL.M., Mag. Wolfgang Kapek
Online-Webinar

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder in einem ÖPWZ-Forum und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

10.
November 2022
Mehr anzeigen
Management - Unternehmenspraxis

Arbeitsrecht für Führungskräfte

  • 10. November 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr | hybrid - Teilnahme in Wien
    Dr. Wolfgang Auner
Auch rechtlich richtig agieren!
24.
November 2022
Mehr anzeigen
Leadership Development

BE BOSS - Führen und Kommunizieren

  • 24. November 2022 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Dr.in Tatjana Lackner, MBA