Kommunikation - Arbeitstechnik - Persönlichkeit

Meet up: Raus aus der Meeting-Falle!

Das Seminar für Ihre effiziente Besprechungs-Kommunikation
  • Wirksame Moderation für unterschiedliche Kontexte
  • Agile Settings für mehr Flexibilität
  • Toolbox „Besprechungs-Kommunikation“
  • Anwendung analoger und digitaler Methoden
  • Grundlagen für wirksame Entscheidungen

Ihr Nutzen

Agile Organisationen und all jene, die es werden wollen, brauchen neue Kommunikationsformate: Lernen Sie dazu die Prinzipien kennen und üben Sie sich in neuen Instrumenten zur Gestaltung Ihrer künftigen Teambesprechung, Jour Fixes, Workshops und Klausuren.
  • Sie gewinnen Sicherheit für die Gestaltung individueller Besprechungsformate
  • Sie lernen effiziente Moderations-Techniken und –methoden kennen
  • Sie nützen agile Settings und lernen diese richtig einzusetzen
  • Sie setzen wirksame Interventionen für Beteiligung und Verantwortung
  • Sie lernen wirksame Entscheidungsprozesse zu steuern

Termine

03.
Dezember 2019
Jetzt anmelden Folder Download

Meet up: Raus aus der Meeting-Falle!

03. Dezember 2019 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
Bettina Pepek
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre ReferentInnen

 Bettina Pepek
Bettina Pepek
Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.

Forum-Vorteilspreis

Mitglieder in ein ÖPWZ-Forum und deren MitarbeiterInnen & KollegInnen besuchen ÖPWZ-Seminare zum Forum-Vorteilspreis!

Optimierung der Selbstorganisation
25.
November bis 26. November 2019
Mehr anzeigen
Kommunikation - Arbeitstechnik - Persönlichkeit

Optimierung der Selbstorganisation

  • 25. November - 26. November 2019 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Dr. Norbert Weiß
Fokus auf das Wesentliche - Effizienz verbessern!
01.
April bis 02. April 2020
Mehr anzeigen
Kommunikation - Arbeitstechnik - Persönlichkeit

Souveräner Umgang mit Besserwissern

  • 01. April - 02. April 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Wien
    Mag. Gottfried Kürmer
Begegnungen mit „schwierigen Zeitgenossen“ leichter meistern