Produktionsplanung und -steuerung komplexer Produktionssysteme

Erleben Sie mit dem Fraunhofer PPS-Planspiel, was gute Planung bewirken kann!
  • Grundlagen der Produktionsplanung und -steuerung
  • Schlankes Auftragsmanagement
  • Analysemethoden für die Produktionsplanung und -steuerung
  • Planungs- und Steuerungsstrategien
  • Losgrößenverfahren
  • IT-gestützte Planung
  • Supply Chain Planning

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen der Produktionsplanung und -steuerung im Zeitalter der Industrie 4.0.
Im Seminar werden praxiserprobte und einfach umsetzbare Methoden zur Analyse und Optimierung Ihrer Auftragsabwicklung und Produktionsplanung vermittelt. Anhand von Planspielen werden erlernte Methoden praxistauglich erprobt und anschaulich.
Darüber hinaus bietet das Seminar den Raum, um Ihre betriebliche Situation gemeinsam mit den anderen TeilnehmerInnen und dem Trainer zu analysieren und alternative Lösungen zu diskutieren.

Termine

20. - 21.11.2017, Wien
Dipl.-Ing. Lukas Lingitz
€ 975,- exkl. MwSt., € 875,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Dipl.-Ing. Lukas Lingitz
Dipl.-Ing. Lukas Lingitz
Bibiane Sibera

Ihre Ansprechpartnerin

Bibiane Sibera

bibiane.sibera@opwz.com

+43 1 533 86 36-56

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen