Onboarding - neue MitarbeiterInnen rasch integrieren

Wie Sie die Einarbeitungsphase für neue MitarbeiterInnen optimal gestalten!
  • Onboarding als Retention – Maßnahme verstehen
  • Die einzelnen Phasen des Onboarding-Prozesses professionell gestalten
  • Mit strategischer Einarbeitung zu rascheren Ergebnissen kommen
  • Ungewollte MitarbeiterInnen-Fluktuation vermeiden und Bindungsenergien erhöhen

Ihr Nutzen

Unternehmen investieren viel, um High Potentials und optimale MitarbeiterInnen für ihr Unternehmen zu gewinnen. Vor der Einstellung gibt es Aufmerksamkeit ohne Ende, aber nachdem der Vertrag unterzeichnet ist, wendet sich das Blatt oftmals. Damit ist der Grundstock für hohe Mitarbeiterfluktuation automatisch gelegt. Mit einem strukturierten und gut geplanten Onboarding-Prozess schaffen die Unternehmen es, ihre neuen MitarbeiterInnen schnell an Board zu holen und deren Potentiale und Ideen optimal zu nutzen.

Termine

11.5.2017, Wien
Mag.a Dr.in Claudia Schiftner
€ 485,- exkl. MwSt., € 435,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Mag.a Dr.in Claudia Schiftner

Ihr Ansprechpartner

Mag. Armand Kaáli-Nagy

armand.kaali-nagy@opwz.com

+43 1 533 86 36-54

Teilnehmerstimme

Kerstin Novak, Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft

Teilnehmerstimme

Karina Oberwagner, Infotech EDV-Systeme GmbH

Auch interessant!

Schärfen Sie Ihre Wahrnehmung im Recruiting 

30.5.2017, Wien, Mag. Günter Suda

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen