Zeitmanagement im Office

Prioritäten setzen und den Tagesverlauf optimal steuern
  • Was ist dringend - was ist wichtig?
  • Welcher Zeittyp sind Sie?
  • Zeitmanagement-Techniken im Büroalltag
  • Nutzen Sie Ihre persönlich besten Zeiten anhand Ihrer Leistungskurve noch effektiver!

Ihr Nutzen

24 Stunden stehen uns allen täglich zur Verfügung – (mindestens) acht Stunden davon verbringen Sie als SekretärIn oder AssistentIn im Büro. Man rechnet mit Ihrer Fähigkeit, Wichtiges von Dringendem zu unterscheiden und jeder Aufgabe die einzig richtige Priorität zuzuweisen. Dabei sollten Sie weder in Stress geraten, noch Fehler machen, perfektes Zeitmanagement haben und permanent den Überblick bewahren. Wie kann dieses Kunststück gelingen?

Termine

31.5. - 1.6.2017, Wien
Ing.in Claudia Häring
€ 955,- exkl. MwSt., € 875,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0
4. - 5.10.2017, Wien
Ing.in Claudia Häring
€ 955,- exkl. MwSt., € 875,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Ing.in Claudia Häring

Ihre Ansprechpartnerin

Christa Prassl

christa.prassl@opwz.com

+43 1 533 86 36-20

Teilnehmerstimme

Sabine Krexner, Altstoff Recycling Austria AG

Teilnehmerstimme

Mag. Carina Mertens, Austrian Business Agency

Auch interessant!

Selbst-Coaching für Sekretariat & Assistenz 

10. - 11.5.2017, Wien, Bettina Steiner-Spies

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen