Kinder- und Familienmarketing

Erfolg durch Spezialisierung

  • Warum Kinder- und Familienmarketing?
  • Besonderheiten der Zielgruppe Kinder
  • Kinder- und Familienmarketing in der Praxis – Marketingmix unter Berücksichtigung ethischer Aspekte
  • Fallbeispiele und Anwendung auf Fragestellungen der TeilnehmerInnen
  • Special Kinderwerbung: Was ist erlaubt - was ist verboten?
  • Die aktuelle Rechtsprechung

Ihr Nutzen

Sie lernen die Zielgruppe Kinder zu verstehen. Durch praxisnahe Beispiele und die Erfahrung der Referentinnen erkennen Sie Potenziale und bekommen einen guten Überblick über geeignete Marketingtools. Sie erfahren, was „ethisches Kindermarketing“ ist und wie Ihr Unternehmen durch die richtige Ansprache von Kindern und Familien gewinnen kann.

Termine

22.6.2017, Wien
Dr.in Elisabeth Götze, Mag.a Ursula Weixlbaumer-Norz
€ 585,- exkl. MwSt., € 545,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Dr.in Elisabeth Götze
Mag.a Ursula Weixlbaumer-Norz

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Barbara Halapier

barbara.halapier@opwz.com

+43 1 533 86 36-58

Teilnehmerstimme

Mag. Johanna Jeitler, RWA Raiffeisen Ware Austria AG

Auch interessant!

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen