Controller/in als Business-Partner

Lehrgang in 2 x 3 Tagen
Modul 1:
  • Finanzfachwissen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Führungskompetenz
  • Projektmanagement

Modul 2:
  • Strategisches Businessmanagement
  • Finanzpläne erstellen und interpretieren
  • Persönliches Beratungs-Know-how einsetzen
  • Veränderungen professionell begleiten
  • Investitionsbewertung
  • Modernes Reporting

Ihr Nutzen

Sie können auf Augenhöhe mit dem Management und der Geschäftsleitung verhandeln und betriebswirtschaftliche Sachverhalte klar und präzise darlegen. Sie sind in der Lage, Bilanzdaten richtig zu interpretieren und entsprechende Schlüsse über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens zu ziehen. Sie wenden Kommunikationsregeln an, die sicherstellen, dass Ihre Themen bei Ihren GesprächspartnerInnen richtig ankommen. Sie haben einen konstanten Überblick über die Liquidität des Unternehmens. Sie wissen um die Hebelwirkung des Projektmanagements. Sie können aussagekräftige Budgets und Businesspläne erstellen. Sie können abschätzen, welche Investitionen notwendig, sinnvoll und finanzierbar sind.
Sie können Berichte über Ihren Geschäftsbereich erstellen und mit entsprechenden Kennzahlen ausstatten.

Termine

Modul 1: 16. - 18.4.2018, Wien
Dipl.-Ing. (FH) Gerald Aschbacher, MSc, Mag.a Christina Beran, Mag.a Dr.in Karin Graser-Döll, Michael Pruka
Modul 2: 7. - 9.5.2018, Wien
Mag.a Dr.in Karin Graser-Döll, Michael Pruka, Mag.a Petra Staffenberger
€ 2.730,- exkl. MwSt., € 2.490,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Dipl.-Ing. (FH) Gerald Aschbacher, MSc
Dipl.-Ing. (FH) Gerald Aschbacher, MSc
Mag.a Christina Beran
Mag.a Christina Beran
Mag.a Dr.in Karin Graser-Döll
Mag.a Dr.in Karin Graser-Döll
 Michael Pruka
Michael Pruka
Mag.a Petra Staffenberger
Mag. Armand A. Kaáli-Nagy

Ihr Ansprechpartner

Mag. Armand A. Kaáli-Nagy

armand.kaali-nagy@opwz.com

+43 1 533 86 36-54

Auch interessant!

Excel im Finanzbereich 

29. - 30.11.2017, Wien, Ignatz Schels

Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen