Vertrags- und Gewährleistungsrecht für den Einkauf

Vermeiden Sie Fehler bei Vertragsverhandlungen!
  • Die Aufnahme geschäftlicher Kontakte
  • Der Vertragsabschluss
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Der Liefer-, Leistungs- und Zahlungsverzug
  • Gewährleistung und Garantie
  • Der Schadenersatz und seine Folgen

Ihr Nutzen

Sie erhalten praxisbezogene Informationen, um bei Vertragsverhandlungen Fehler zu vermeiden, den Vertragsabschluss zum eigenen Vorteil zu beeinflussen, die AGB des Vertragspartners kritisch unter die Lupe zu nehmen und die eigenen in den Vertrag rechtswirksam einzubringen. Sie erfahren, wie Sie auf den Verzug Ihres Vertragspartners angemessen reagieren und die einzelnen Gewährleistungs- und Garantieansprüche richtig zur Geltung bringen. Es werden Ihnen Möglichkeiten vorgestellt, die Gefahr von Schadenersatzverpflichtungen zu minimieren bzw. eigene Schadenersatzansprüche durchzusetzen.

Termine

15. - 16.11.2017, Wien
Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M.
€ 1.035,- exkl. MwSt., € 955,- exkl. MwSt. Forum Vorteilspreis
ÖPWZ, Rockhgasse 6, 1010 Wien, +43 1 533 86 36-0

Ihre Referenten/Ihre Referentinnen

Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, LL.M.

Ihre Ansprechpartnerin

Bibiane Sibera

bibiane.sibera@opwz.com

+43 1 533 86 36-56

Teilnehmerstimme

Ing. Alfons Leyrer, OMV Refining & Marketing GmbH

Teilnehmerstimme

Ing. Gerald Ludwig, Boehringer Ingelheim Austria GmbH

Teilnehmerstimme

Silvia Brandner, Aventis Pharma GmbH
Bildungsförderung

Wir sind Ö-Cert-Qualitätsanbieter

Das bedeutet für Sie österreichweiten Zugang zur Förderung Ihrer Weiterbildung.
 

Teilen